Möglicherweise gehackte Brieftasche

Home Foren Trezor Wallet Möglicherweise gehackte Brieftasche

  • Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Monat von admin.
Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #3287
      admin
      Mitglied
      Up
      0
      Down
      ::

      Also habe ich nfts mit metamask gekauft und ich verbinde immer meine hw, um Transaktionen zu genehmigen. Der Discord, in dem ich war, wurde gehackt und ich habe von dem Konto gemünzt, von dem ich normalerweise münze. Ich habe sofort alles Wertvolle in eine andere Geldbörse auf meiner hw verschoben. Muss ich mir Sorgen machen, dass andere Wallets auf meiner HW angreifbar sind, wenn ich immer noch dasselbe Metamask-Konto verwende? Ist die Metamaske möglicherweise auch kompromittiert? Es sind etwa 12 Stunden vergangen und ich habe keine Versuche gesehen, Vermögenswerte von dem Konto, von dem ich gesendet habe, zu verschieben (es gibt 3 Nfts, die es nicht wert sind, verschoben zu werden, weil die Gebühren höher sind als der Wert der Nfts, weshalb ich sie dort gelassen habe).

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Zur Werkzeugleiste springen