Trezor CoinJoin Einführung

Home Foren Trezor Wallet Trezor CoinJoin Einführung

  • Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 10 Monaten von admin.
Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #4245
      admin
      Mitglied
      Up
      0
      Down
      ::

      Trezor hat gerade ein CoinJoin-Produkt veröffentlicht, das in die Trezor-Suite integriert ist, und ich muss zugeben, dass ich ziemlich begeistert davon bin. Ich habe noch nie einen CoinJoin verwendet, da ich mir immer Sorgen gemacht habe, dass etwas schief gehen könnte, aber diese neue Funktion scheint diese Bedenken zu beseitigen.

      Die Frage, die sich mir nun stellt, ist: Was ist die beste Praxis für die Verwendung eines CoinJoin?

      Sollten Leute, die einfach nur DCA von zentralisierten Börsen beziehen, CoinJoin verwenden und wenn ja, warum?

      Können Sie Bitcoin von einer externen Partei direkt an die CoinJoin-Adresse senden, die Sie kontrollieren, so dass die eingehenden Münzen gemischt werden? Oder muss man erst Münzen empfangen und sie dann mischen?

      Sollten Sie Ihren gesamten Stapel oder eine Teilmenge coinJoinen und wenn ja, warum?

      Gibt es verwendet hier mit dieser Erfahrung bereits, die einige Kenntnisse teilen könnte, wäre es zu schätzen.

      Danke

      ## Bearbeiten unten nach einer kurzen Weile nach dem ursprünglichen Beitrag.

      Es gibt Negativität über dieses Produkt aufgrund der UTXOs, die von zkSnacks durch die Kettenanalyse geführt werden. Und ich habe mit der Negativität zustimmen, was Trezor gebaut hat, sieht wirklich wie eine saubere und elegante Lösung für Coin-Joining, die ich gerne verwenden würde, jedoch die Tatsache, dass die UTXO Satz analysiert wird, wenn Aufruf scheint kontraproduktiv.

      Es bleibt zu hoffen, dass Trezor dies im Detail für seine Nutzer klären wird.

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Zur Werkzeugleiste springen