Wie kann man den „Baum“-Charakter einer Hierarchie in einem „HD“-Wallet (über eine Tiefe von 1 hinaus) nutzen?

Home Foren Trezor Wallet Wie kann man den „Baum“-Charakter einer Hierarchie in einem „HD“-Wallet (über eine Tiefe von 1 hinaus) nutzen?

  • Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 8 Monaten von admin.
Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #3068
      admin
      Mitglied
      Up
      0
      Down
      ::

      Ich hatte den Eindruck, dass ich in der Lage wäre, Konten, Unterkonten und Unterkonten dieser Unterkonten zu erstellen, und so weiter und so fort, ohne Ende. Vitalik Buterin selbst beschreibt HD Wallets folgendermaßen: „Die zweite Eigenschaft ist die Hierarchie: Die privaten Schlüssel, die Sie aus einem privaten Hauptschlüssel erzeugen, sind selbst private Hauptschlüssel und können wiederum als eigenständige deterministische Wallets behandelt werden“ ([https://bitcoinmagazine.com/technical/deterministic-wallets-advantages-flaw-1385450276](https://bitcoinmagazine.com/technical/deterministic-wallets-advantages-flaw-1385450276)). Ich kann weder in trezorctl noch in der Trezor Suite herausfinden, wie ich dieses Verhalten für verschachtelte Konten erreichen kann. Ich dachte, ich könnte so viele Schrägstriche im Ableitungspfad angeben, wie ich will, z. B.: m’/44’/60’/0’/0/69/420/666/1/2/3 , aber trezorctl lässt das nicht zu.

      ​

      Ich begrüße ausgefallene Lösungen (wie z. B. das Importieren eines privaten Schlüssels auf Kontoebene als privaten Hauptschlüssel auf trezor).

      ​

      Um weiter auszuarbeiten, können wir dies tun:

      HQ ->

      Buchhaltung -> \[key0, key1, key2, …\]

      Entwicklung -> \[key0, key1, key2, …\]

      Marketing -> \[key0, key1, key2, …\]

      ​

      ​

      Aber wie machen wir das?

      HQ ->

      Regionalbüro 0 ->

      Buchhaltung -> \[key0, key1, key2, …\]

      Entwicklung -> \[key0, key1, key2, …\]

      Marketing -> \[key0, key1, key2, …\]

      Regionalbüro 1 ->

      Buchhaltung -> \[key0, key1, key2, …\]

      Entwicklung ->

      DevTeam0 -> \[key0, key1, key2, …\]

      DevTeam1 -> \[key0, key1, key2, …\]

      Marketing -> \[key0, key1, key2, …\]

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Zur Werkzeugleiste springen