Die Funktion zum Ausblenden von Token in der Ethereum-App ist schon seit zehn Jahren in Planung. Die Benutzeroberfläche ist zu diesem Zeitpunkt ein ziemlicher Witz.

Home Foren Trezor Wallet Die Funktion zum Ausblenden von Token in der Ethereum-App ist schon seit zehn Jahren in Planung. Die Benutzeroberfläche ist zu diesem Zeitpunkt ein ziemlicher Witz.

  • Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 9 Monaten von admin.
Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #4487
      admin
      Mitglied
      Up
      0
      Down
      ::

      Stellen Sie sich vor, Sie müssten sich jedes Mal durch eine 20 Elemente lange Liste von Betrugs-Tokens scrollen, wenn Sie ein paar USDC aus Ihrer Wallet schicken wollen. Ich meine, ernsthaft?

      Wir schreiben das Jahr 2023 und es gibt immer noch keine Funktion, mit der man eine Liste von Elementen aus der Trezor Suite ausblenden kann, wenn man die Salden überprüft. Der Client wird so gut wie unbrauchbar, wenn man immer mehr Müll in der Wallet hat.

      Es dauert buchstäblich 1 Tag, um dieses Ding zu patchen; ich kann mir nicht vorstellen, wie das überhaupt möglich ist, wenn die gesamte Community seit Jahren nach dieser Funktion fragt. Die einzigen möglichen Szenarien, die ich mir vorstellen kann, sind:

      1. Das Produkt ist ein Witz und die Benutzerbasis ist ein Haufen von Normalos.

      2. Dies ist ein Bitcoin nur Wallet und niemand kümmert sich wirklich.

      Beide Szenarien sind gleichermaßen besorgniserregend; ich werde zu Ledger zurückkehren.

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Zur Werkzeugleiste springen