Gibt es eine Möglichkeit, eine alte Firmware und einen passenden Bootloader zu flashen?

Home Foren Trezor Wallet Gibt es eine Möglichkeit, eine alte Firmware und einen passenden Bootloader zu flashen?

  • Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 11 Monaten von admin.
Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #4513
      admin
      Mitglied
      Up
      0
      Down
      ::

      Ich habe genau das gleiche Problem wie dieser Poster: [https://www.reddit.com/r/TREZOR/comments/ytrn6v/initializing\_trezor\_model\_one\_with\_old\_firmware/](https://www.reddit.com/r/TREZOR/comments/ytrn6v/initializing_trezor_model_one_with_old_firmware/)

      Vor ein paar Jahren habe ich meinen Trezor an electrumSV angeschlossen und eine BSV-Wallet eingerichtet und mein BSV dort geteilt. Jetzt möchte ich es verschieben.

      Aber ElectrumSV kann keine Transaktionen mit einer Trezor unterzeichnen, die eine neuere Firmware als 1.9.0 hat (das hat etwas mit der Art und Weise zu tun, wie übergeordnete Transaktionen einbezogen werden oder so), und weder ElectrumSV noch Trezor planen, das zu beheben. Kein Urteil darüber, was auch immer.

      Also habe ich meinen Trezor auf 1.9.0 heruntergestuft, aber es ist nutzlos, weil (wie im obigen Beitrag) die Firmware sich weigert zu laufen, wenn der Bootloader zu neu ist (was bei meinen Geräten der Fall ist).

      Der Poster oben löste es nur, weil sie zufällig eine alte trezor, die nicht die aktualisierte Firmware (und Bootloader) haben.

      Soweit ich weiß, gibt es also keine Anleitung für ein Downgrade des Bootloaders, damit man eine alte Firmware wie 1.9.0 ausführen kann? Ich habe die Suche und ich bin ratlos.

      NB: Einer der angegebenen Gründe dafür, dass ein Downgrade nicht möglich ist, ist, dass die Hardware zu neu und inkompatibel ist. Das trifft auf mich nicht zu, denn meine Trezor 1 sind ALT und stammen aus der Zeit, bevor die 1.9-Firmware überhaupt veröffentlicht wurde.

      Die einzige Option, die ich für mich sehe, ist die Verwendung meines Trezor BIP39 Recovery Seed auf einer Soft Wallet mit electrumsv, was ich wegen des Risikos und der Gefährdung WIRKLICH nicht tun möchte. Selbst auf einem Airgapped Laptop würde ich das im Moment lieber nicht tun. Ich schätze, ich müsste eine brandneue Hardware-Wallet mit einer neuen Seed-Recovery-Phrase erstellen und alles dorthin senden (außer BSV), dann kann ich entspannter damit umgehen, dass ich meinen alten Seed möglicherweise preisgebe, wenn ich ihn in einer Soft-Wallet verwende. Aber BLECH.

      Es fühlt sich seltsam an, dass ich nicht einfach den Bootloader und die Firmware ordnungsgemäß downgraden kann.

      Hat jemand eine andere Idee?

      Vielen Dank fürs Lesen!

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Zur Werkzeugleiste springen